Beschwerdebutton

Rennen 4 Malaysia

Mehr
3 Monate 6 Tage her - 3 Monate 6 Tage her #67 von Mr_Sing_
Mr_Sing_ erstellte das Thema Rennen 4 Malaysia
Ich bin mal so frei und schreibe ein paar Zeilen. Wirklich schade dass sich niemand die Zeit nimmt ein paar Sätze über sein Rennen zu verlieren. Ich finde sowas schon immer recht interessant zu lesen. Villeicht könnte man als Veranstalter in der nächsten Saison dahingehend einfach die Threads erstellen und als Vorbild voran gehen =) .

Qualifying:
Beim ersten Quali Run vor dem Neustart konnte ich eine 1:34,7 fahren, was zugleich meine neue PB war.
Nach dem Neustart reichte es nur noch zu einer 1:35,1 - was aber dennoch P3 für mich bedeutete.



Rennen:
Gott weiss warum, aber bei mir schien die Ampel ein paar Zehntel früher auf grün umzuschalten als beim Rest. Villeicht hing das mit dem Neustart und den Lags etc. zusammen, dass in der Lobby der Wurm drin war.

Jedenfalls konnte ich mich auf P1 setzen, doch Arwboy konterte über die Außenbahn in Turn 1-2.
In Folge hatte ich ein paar schöne Zweikämpfe mit Lucsilu..dingsbums :D , doch konnte P2 erstmal für mich behaupten. Als das erste SC kam, gehörte ich zu den großen Verlierern, weil es kam gerade in dem Moment als ich auf Start/Ziel einbog und somit eine komplette Runde bis zum Stop herumgurken musste während alle anderen schon drin waren.

So zog sich dass dann bis zum Regen hin. Nach meinem Stop auf die Inters verlor ich massig Zeit durch Fahrer die noch nicht drin waren und über den Kurs drifteten... So kam es wie es kommen musste und Eiei kam nach seinem Stop knapp vor mir heraus. in Folge fuhren wir eigentlich ziemlich gleich schnell. Ich erhielt von meinem Ingenieur die Info dass Eiei eine Zeitstrafe hatte, also wollte ich nichts riskieren und einfach nur "dran bleiben". Zwischenzeitlich verlor ich etwas die Konzentration und eiei setzte sich 3,5 Sekunden ab, doch dann kam kurz vor Schluss noch einmal das SC. Das machte die Sache für mich natürlich zum Geschenk welches ich dankend annahm und P2 erbte.

Unterm Strich wieder ein Sau starkes Ergebnis von allen SimRC Jungs. Einzig King hatte Pech dass er abgeräumt wurde und die Karre Schrott war. Unser Ziel die Liga Wertung zu gewinnen sollte uns nichtmehr zu nehmen sein.



Ein Anliegen hätte ich aber dennoch.
Mit dem Restart der Qualifikation war ich absolut nicht einverstanden gewesen. Einzig aus dem Grund, dass bereits schwarz/weiß Kariert geschwenkt wurde als einer den DC hatte. Sprich, der DC kam nicht mehr während der Qualifikation, sondern danach. Es wurde lediglich noch die Runden von denen zu Ende gefahren, die kurz vor Knapp über die Linie fuhren. Vielleicht könnte man sowas in Zukunft etwas konkreter reglementieren. Als ich dieses Anliegen äußerte, bekam ich nur als Antwort dass es plötzlich nichts mehr mit der Qualifikation an sich zutun hätte dass neugestartet wird, sondern einfach bis 21 Uhr. Was wäre dann wenn wir mal pünktlich los legen und um 20:55 Uhr das Rennen starten? 20:59 bekommt jemand einen DC, wird dann auch neu gestartet?
Ich blick da ehrlich gesagt nicht mehr durch, weil es auch nirgends hier im Forum niedergeschrieben steht.
Letzte Änderung: 3 Monate 6 Tage her von Mr_Sing_.
Folgende Benutzer bedankten sich: marsal79

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Tage her #68 von Mr_Sing_
Mr_Sing_ antwortete auf das Thema: Rennen 4 Malaysia
Auch höchst professionell nichtmal einen Dreizeiler zu meinem Anliegen hier zu lassen.
Die Titelseite sowie sämtliche Texte sind außerdem noch Stand Texas/USA. Das ist schon über 2 Monate her...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.826 Sekunden